einschub1

Einschubtechnik in Niederspannungsanlagen

Ein entscheidendes Kriterium in vielen Industrieunternehmen ist die hohe Verfügbarkeit.
Meistens lassen sich in der chemischen Industrie oder in der Energietechnik Anlagen nicht ohne größere Probleme kurzfristig anhalten und anschließend wieder starten. Es ist wichtig einzelne Abgänge wegschalten zu können ohne den restlichen Anlagenbetrieb zu beeinträchtigen.
Vorteile bietet hier ein Einschubsystem, mit dem sich eine Baugruppe komplett austauschen lässt ohne den restlichen Anlagenteil spannungsfrei zu schalten. Ebenso lassen sich komplette Steuerungsteile samt Leistungsschalter in einen Einschub integrieren.

Seit Beginn des Modan,- sowie des X-Energy Systems, Bauen, Servicieren und Betreuen wir Einschübe für unsere Kunden. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden!


NSHVeinschub1

Vorteile

Sicherheit und Zuverlässigkeit sind zwei wesentliche Punkte im Schaltanlagenbau.
Unterteilungen in verschiedene Anlagenteile helfen insbesondere bei der Inbetriebnahme und Wartung und gewähren zudem eine hohe Sicherheit.
Gerade in Bezug auf Verfügbarkeit ist eine Einschubtechnik interessant, da Baugruppen auch unter Spannung getauscht oder gewartet werden können.
Im Servicefall können Einschübe bestimmter Anlagenteile einfach gezogen werden, ohne die Schaltanlage spannungsfrei schalten zu müssen.


Leistungsschalter Leistungen


Einschubreihe